CD album cover 'Sibylla' (GEN 14299) with Mixtura, Kai Wessel

GEN 14299 EAN: 4260036252996

7.11.2014 Sonderpreis
18.90 € 16.90 €

Wir liefern weltweit ohne Versandkosten. Zahlungsarten: Lastschrift, Kreditkarte, PayPal.

Wieder einmal nimmt uns das Ensemble Mixtura mit auf eine aufregende Zeitreise. Die beiden Musikerinnen Katharina Bäuml, Schalmei, und Margit Kern, Akkordeon, haben bereits zwei erfolgreiche CDs bei GENUIN vorgelegt. Und auch diesmal machen sie einen äußerst anregenden Spagat zwischen den Jahrhunderten: Den sybillinischen Prophezeiungen Orlando di Lassos stellen sie Auftragskompositionen von Karin Haußmann, Annette Schlünz und Babette Koblenz gegenüber, die die alte Musik spiegeln, ergänzen, ihr widersprechen, sie fortsetzen ... Hochkarätige Interpretation von hochspannendem Repertoire!

Magazin Rondo
"So einer exotischen Besetzung begegnet man nicht alle Tage. Die mal leicht näselnde und dann wieder auch ihre orientalischen Reize ausspielende Schalmei trifft auf den schillernd-bunten Klangfächer des Akkordeons." Die gesamte Rezension finden Sie auf der Website des Rondomagazins.

Deutschlandradio Kultur
CD-Tipp in der Klassik-Lounge am 17.11. mit Uwe Golz
Playlist

03.04.15 / Deutschlandfunk
Hanno Ehrler stellt das neue CD-Projekt des Ensembles in der Sendereihe "Musik-Forum" um 22.05 im Deutschlandfunk vor.

Rhein Main Magazin
"aufregende Zeitreise"
Besprechung im Rhein Main Magazin 01/15

18.12.16 / Deutschlandfunk
In der Sendung "Heimweh" sind das Ensemble Mixtura und Kai Wessel mit Werken von Orlando di Lasso und Annette Schlünz zu hören, auch zu finden auf der GENUIN-CD "Sibylla".
Zur Homepage von Deutschlandfunk

Mixtura Akkordeon und Schalmei
Kai Wessel Alt

Wieder einmal nimmt uns das Ensemble Mixtura mit auf eine aufregende Zeitreise. Die beiden Musikerinnen Katharina Bäuml, Schalmei, und Margit Kern, Akkordeon, haben bereits zwei erfolgreiche CDs bei GENUIN vorgelegt. Und auch diesmal machen sie einen äußerst anregenden Spagat zwischen den Jahrhunderten: Den sybillinischen Prophezeiungen Orlando di Lassos stellen sie Auftragskompositionen von Karin Haußmann, Annette Schlünz und Babette Koblenz gegenüber, die die alte Musik spiegeln, ergänzen, ihr widersprechen, sie fortsetzen ... Hochkarätige Interpretation von hochspannendem Repertoire!

Magazin Rondo
"So einer exotischen Besetzung begegnet man nicht alle Tage. Die mal leicht näselnde und dann wieder auch ihre orientalischen Reize ausspielende Schalmei trifft auf den schillernd-bunten Klangfächer des Akkordeons." Die gesamte Rezension finden Sie auf der Website des Rondomagazins.

Deutschlandradio Kultur
CD-Tipp in der Klassik-Lounge am 17.11. mit Uwe Golz
Playlist

03.04.15 / Deutschlandfunk
Hanno Ehrler stellt das neue CD-Projekt des Ensembles in der Sendereihe "Musik-Forum" um 22.05 im Deutschlandfunk vor.

Rhein Main Magazin
"aufregende Zeitreise"
Besprechung im Rhein Main Magazin 01/15

18.12.16 / Deutschlandfunk
In der Sendung "Heimweh" sind das Ensemble Mixtura und Kai Wessel mit Werken von Orlando di Lasso und Annette Schlünz zu hören, auch zu finden auf der GENUIN-CD "Sibylla".
Zur Homepage von Deutschlandfunk

Audio Player

Play

on/off
0:00
/
1:00

Tracklist

  1. Orlando di Lasso (1532-1594)
    Prophetiae Sibyllarum
    Carmina chromatico
  2. Karin Haußmann (*1962)
    an der Stimme gekannt
    World Premiere Recording
  3. Orlando di Lasso
    Prophetiae Sibyllarum
    I Sibylla Persica
  4. II Sibylla Libyca
  5. III Sibylla Delphica
  6. Annette Schlünz (*1964)
    9 Gesänge für Countertenor, Schalmei und Akkordeon (World Premiere Recording)
    Wer wird, und wann, die Sprache wiederfinden
  7. Sanftes Mädchenlied 1
  8. Bei der Quelle, an der Wurzel des Eschenbaums, welch Raunen
  9. Orlando di Lasso
    Prophetiae Sibyllarum
    IV Sibylla Cimmeria
  10. V Sibylla Samia
  11. VI Sibylla Cumana
  12. Annette Schlünz
    9 Gesänge für Countertenor, Schalmei und Akkordeon (World Premiere Recording)
    Schroff fällt das Eis
  13. Der Grund deines Leibs
  14. Ich bleibe zurück
  15. Orlando di Lasso
    Prophetiae Sibyllarum
    VII Sibylla Hellespontiaca
  16. VIII Sibylla Phrygia
  17. IX Sibylla Europaea
  18. Annette Schlünz
    9 Gesänge für Countertenor, Schalmei und Akkordeon (World Premiere Recording)
    Die Ahne
  19. Der Schmerz soll uns an uns erinnern
  20. Sanftes Mädchenlied 2: Ich bleibe zurück
  21. Orlando di Lasso
    Prophetiae Sibyllarum
    X Sibylla Tiburtina
  22. XI Sibylla Erythraea
  23. XII Sibylla Agrippa
  24. Babette Koblenz (*1956)
    Around
    World Premiere Recording

Wieder einmal nimmt uns das Ensemble Mixtura mit auf eine aufregende Zeitreise. Die beiden Musikerinnen Katharina Bäuml, Schalmei, und Margit Kern, Akkordeon, haben bereits zwei erfolgreiche CDs bei GENUIN vorgelegt. Und auch diesmal machen sie einen äußerst anregenden Spagat zwischen den Jahrhunderten: Den sybillinischen Prophezeiungen Orlando di Lassos stellen sie Auftragskompositionen von Karin Haußmann, Annette Schlünz und Babette Koblenz gegenüber, die die alte Musik spiegeln, ergänzen, ihr widersprechen, sie fortsetzen ... Hochkarätige Interpretation von hochspannendem Repertoire!

Magazin Rondo
"So einer exotischen Besetzung begegnet man nicht alle Tage. Die mal leicht näselnde und dann wieder auch ihre orientalischen Reize ausspielende Schalmei trifft auf den schillernd-bunten Klangfächer des Akkordeons." Die gesamte Rezension finden Sie auf der Website des Rondomagazins.

Deutschlandradio Kultur
CD-Tipp in der Klassik-Lounge am 17.11. mit Uwe Golz
Playlist

03.04.15 / Deutschlandfunk
Hanno Ehrler stellt das neue CD-Projekt des Ensembles in der Sendereihe "Musik-Forum" um 22.05 im Deutschlandfunk vor.

Rhein Main Magazin
"aufregende Zeitreise"
Besprechung im Rhein Main Magazin 01/15

18.12.16 / Deutschlandfunk
In der Sendung "Heimweh" sind das Ensemble Mixtura und Kai Wessel mit Werken von Orlando di Lasso und Annette Schlünz zu hören, auch zu finden auf der GENUIN-CD "Sibylla".
Zur Homepage von Deutschlandfunk