Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Daniel Behle, Tenor

Der Tenor und Komponist Daniel Behle ist in Konzert, Lied und Oper gleichermaßen erfolgreich. Er konzertiert mit Orchestern wie der Sächsischen Staatskapelle Dresden, den Wiener und Berliner Philharmonikern, dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Deutschen Symphonie-Orchester Berlin, Warsaw Philharmonic Orchestra, Orchestre Philharmonique du Luxembourg, Orchestre de Paris, WDR Sinfonieorchester, Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia und dem Gewandhausorchester Leipzig.

Als Liedsänger fasziniert Daniel Behle seine Zuhörer bei den Schwetzinger SWR Festspielen, der Schubertiade Schwarzenberg · Hohenems, im Prinzregententheater München, in der Kölner Philharmonie, dem Beethoven-Haus Bonn, dem Concertgebouw Amsterdam, der Wigmore Hall London und beim Richard-Strauss-Festival Garmisch-Partenkirchen.

Opernengagements führten ihn unter anderem an die Oper Frankfurt, Bayerische Staatsoper, Wiener und Berliner Staatsoper, Hamburgische Staatsoper, das Opernhaus Zürich, die Mailänder Scala, an die Opéra National de Paris, das Grand Théâtre de Genève, die Königliche Oper Stockholm, Opéra National de Lyon, das Royal Opera House Covent Garden, zum Festival d’Aix-en-Provence und zu den Bayreuther Festspielen.

Breite Beachtung finden seine Kompositionen und Bearbeitungen: Auf CD erschienen sind bereits WinterreiseN, Mein Hamburg und Meine schönsten Weihnachtslieder. Bis 2018 veröffentlichte er außerdem zwölf von der Kritik hochgelobte Solo-Alben, unter anderem Die Schöne Müllerin und Strauss Lieder, Gluck Opera Arias und Schubert Arias.

Foto: Lucia Hunziker

Die Künstler-Homepage: http://www.danielbehle.de/


Schwanengesang & Dichterliebe

Lieder von Franz Schubert und Robert Schumann

Daniel Behle, Tenor - Kammeroper München - Christophe Gördes, Leitung - Alexander Krampe, Arrangeur

GEN 20710DetailsKatalog

Canti Elegiaci, An Florestan und Eusebius, Lieder der Ferne

von Balz Trümpy / Weltersteinspielungen

Beatrice Voellmy, Sopran - Daniel Behle, Tenor - Claudia Weissbarth, Flöte - Marcus Weiss, Saxophon - Mike Svoboda, Posaune - Carla Branca, Bratsche - Jürg Henneberger, Klavier - Balz Trümpy, Komponist

GEN 15546DetailsKatalog