Koryun Asatryan, Saxophon

CD album cover 'Koryun Asatryan, Saxophon' (GEN 14301) with Koryun Asatryan, Karola Pavone, Eva Barthas, Gareth Lubbe

GEN 14301 EAN: 4260036253016

3.10.2014 Sonderpreis
18.90 € 16.90 €

Edition Primavera

Wir liefern weltweit ohne Versandkosten. Zahlungsarten: Lastschrift, Kreditkarte, PayPal.

Ein sensationelles GENUIN-Debüt legt der Saxophonist Koryun Asatryan vor: Auf der gemeinsam mit dem deutschen Musikrat produzierten CD spielt der Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs und zahlreicher weiterer Wettbewerbe Neue Musik: Ein Wanderer zwischen den Welten, ein Jongleur, der mit den Stilen spielt und im Jazz genauso zuhause ist, wie in der Klassik, ein Newcomer, dem schon diverse Stücke gewidmet wurden (zwei Weltersteinspielungen auf dieser CD!). Musik für Saxophon solo und in Kammermusikbesetzung, das letzte Werk der CD sogar mit Obertongesang: Spannender kann ein junger Musiker den Sprung auf die große Bühne nicht gestalten - unbedingt hörenswert!

Mehr Informationen über die Kompositionen auf englisch und deutsch finden Sie hier im PDF.

Das Orchester
"eine in jeder Hinsicht bemerkenswerte CD! Chapeau!"
Rezension im Magazin Das Orchester von Günter Priesner, April 2015

Concerti
"Phänomenal!"
Rezension im Magazin Concerti von Eckhard Weber, Januar 2015

Music Web international
"This disc is a truly ear-catching debut for an exciting young player of exceptional talent."
Rezension im Music Web international von Steve Arloff, Januar 2015

28.11.2014 / Deutschlandradio Kultur
"Es ist nur ein Stück Blech. Aber gutes Blech": In der Sendung "Einstand" um 22 Uhr stellt Carola Malter den Saxofonisten Koryun Asatryan vor.
Zur Homepage von Deutschlandradio Kultur

21.11.2014 / Deutschlandfunk
In der Sendung "Musikforum" um 22.05 Uhr stellt Hanno Ehrler den Saxofonisten Koryun Asatryan vor.
Zur Sendung von Deutschlandfunk

6.11.2014 / BR Klassik / Mittagsmagazin
Er war Erfinder, Musiker und Instrumentenbauer und hat eines der populärsten Instrumente erfunden: Adolphe Sax zum 200. Geburtstag! Eine Sendung rund ums Saxophon, mit CD-Tipp!

5.11.14 / rbb
Vorstellung der CD in der rbb-Kulturradio-Sendung "Musik der Gegenwart"

„Armenisch-deutsche Korrespondenz“ (ADK)
"Sehr empfehlenswert!"
Rezension in der ADK von Ludolf Baucke, Jg. 2015 / Heft 1

EuroWinds
"Spannender Sprung eines jungen Musikers auf die große Bühne"
Das Magazin Eurowinds widmet Koryun Asatryan in der Ausgabe 6/2015 die Titelgeschichte und ein fünfseitiges Porträt.

Koryun Asatryan Saxophon
Karola Pavone Sopran
Eva Barthas Saxophon
Gareth Lubbe Viola

Ein sensationelles GENUIN-Debüt legt der Saxophonist Koryun Asatryan vor: Auf der gemeinsam mit dem deutschen Musikrat produzierten CD spielt der Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs und zahlreicher weiterer Wettbewerbe Neue Musik: Ein Wanderer zwischen den Welten, ein Jongleur, der mit den Stilen spielt und im Jazz genauso zuhause ist, wie in der Klassik, ein Newcomer, dem schon diverse Stücke gewidmet wurden (zwei Weltersteinspielungen auf dieser CD!). Musik für Saxophon solo und in Kammermusikbesetzung, das letzte Werk der CD sogar mit Obertongesang: Spannender kann ein junger Musiker den Sprung auf die große Bühne nicht gestalten - unbedingt hörenswert!

Mehr Informationen über die Kompositionen auf englisch und deutsch finden Sie hier im PDF.

Das Orchester
"eine in jeder Hinsicht bemerkenswerte CD! Chapeau!"
Rezension im Magazin Das Orchester von Günter Priesner, April 2015

Concerti
"Phänomenal!"
Rezension im Magazin Concerti von Eckhard Weber, Januar 2015

Music Web international
"This disc is a truly ear-catching debut for an exciting young player of exceptional talent."
Rezension im Music Web international von Steve Arloff, Januar 2015

28.11.2014 / Deutschlandradio Kultur
"Es ist nur ein Stück Blech. Aber gutes Blech": In der Sendung "Einstand" um 22 Uhr stellt Carola Malter den Saxofonisten Koryun Asatryan vor.
Zur Homepage von Deutschlandradio Kultur

21.11.2014 / Deutschlandfunk
In der Sendung "Musikforum" um 22.05 Uhr stellt Hanno Ehrler den Saxofonisten Koryun Asatryan vor.
Zur Sendung von Deutschlandfunk

6.11.2014 / BR Klassik / Mittagsmagazin
Er war Erfinder, Musiker und Instrumentenbauer und hat eines der populärsten Instrumente erfunden: Adolphe Sax zum 200. Geburtstag! Eine Sendung rund ums Saxophon, mit CD-Tipp!

5.11.14 / rbb
Vorstellung der CD in der rbb-Kulturradio-Sendung "Musik der Gegenwart"

„Armenisch-deutsche Korrespondenz“ (ADK)
"Sehr empfehlenswert!"
Rezension in der ADK von Ludolf Baucke, Jg. 2015 / Heft 1

EuroWinds
"Spannender Sprung eines jungen Musikers auf die große Bühne"
Das Magazin Eurowinds widmet Koryun Asatryan in der Ausgabe 6/2015 die Titelgeschichte und ein fünfseitiges Porträt.

Audio Player

Play

on/off
0:00
/
1:00

Ein sensationelles GENUIN-Debüt legt der Saxophonist Koryun Asatryan vor: Auf der gemeinsam mit dem deutschen Musikrat produzierten CD spielt der Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs und zahlreicher weiterer Wettbewerbe Neue Musik: Ein Wanderer zwischen den Welten, ein Jongleur, der mit den Stilen spielt und im Jazz genauso zuhause ist, wie in der Klassik, ein Newcomer, dem schon diverse Stücke gewidmet wurden (zwei Weltersteinspielungen auf dieser CD!). Musik für Saxophon solo und in Kammermusikbesetzung, das letzte Werk der CD sogar mit Obertongesang: Spannender kann ein junger Musiker den Sprung auf die große Bühne nicht gestalten - unbedingt hörenswert!

Mehr Informationen über die Kompositionen auf englisch und deutsch finden Sie hier im PDF.

Das Orchester
"eine in jeder Hinsicht bemerkenswerte CD! Chapeau!"
Rezension im Magazin Das Orchester von Günter Priesner, April 2015

Concerti
"Phänomenal!"
Rezension im Magazin Concerti von Eckhard Weber, Januar 2015

Music Web international
"This disc is a truly ear-catching debut for an exciting young player of exceptional talent."
Rezension im Music Web international von Steve Arloff, Januar 2015

28.11.2014 / Deutschlandradio Kultur
"Es ist nur ein Stück Blech. Aber gutes Blech": In der Sendung "Einstand" um 22 Uhr stellt Carola Malter den Saxofonisten Koryun Asatryan vor.
Zur Homepage von Deutschlandradio Kultur

21.11.2014 / Deutschlandfunk
In der Sendung "Musikforum" um 22.05 Uhr stellt Hanno Ehrler den Saxofonisten Koryun Asatryan vor.
Zur Sendung von Deutschlandfunk

6.11.2014 / BR Klassik / Mittagsmagazin
Er war Erfinder, Musiker und Instrumentenbauer und hat eines der populärsten Instrumente erfunden: Adolphe Sax zum 200. Geburtstag! Eine Sendung rund ums Saxophon, mit CD-Tipp!

5.11.14 / rbb
Vorstellung der CD in der rbb-Kulturradio-Sendung "Musik der Gegenwart"

„Armenisch-deutsche Korrespondenz“ (ADK)
"Sehr empfehlenswert!"
Rezension in der ADK von Ludolf Baucke, Jg. 2015 / Heft 1

EuroWinds
"Spannender Sprung eines jungen Musikers auf die große Bühne"
Das Magazin Eurowinds widmet Koryun Asatryan in der Ausgabe 6/2015 die Titelgeschichte und ein fünfseitiges Porträt.