Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler
     

Catalin Serban, Klavier

Catalin Serban begann seine musikalische Ausbildung im Alter von sechs Jahren am Bukarester Musikgymnasium „George Enescu“. Später studierte er an der Universität der Künste Berlin und absolvierte sein Konzertexamen an der Musikhochschule Lübeck bei Konrad Elser. Meisterkurse belegte er unter anderem bei Claude Frank, Pascal Devoyon, und Elena Lapitskaja.

Neben einer Reihe von Auszeichnungen bei internationalen Klavierwettbewerben, darunter beim Bremer Klavierwettbewerb, war Catalin Serban Stipendiat der Berliner Universität der Künste, der dortigen Paul-Hindemith-Gesellschaft und der Marie-Luise Imbusch-Stiftung in Lübeck. Als Solist und als bekennender Kammermusiker ist Catalin Serban in der Berliner Philharmonie, dem Konzerthaus Berlin, dem Athäneum Bukarest, in der Bremer Glocke und weiteren namhaften Sälen sowie bei verschiedenen internationalen Festivals aufgetreten.

Zu seinen bisherigen Einspielungen zählen Aufnahmen für den Rumänischen Rundfunk und für Radio Bremen sowie eine Solo-CD mit Werken von Enescu, Skrjabin und Schubert (Des cloches sonores). Seit 2007 unterrichtet er an der Lübecker Musikhochschule, seit 2018 ist er zudem Klavierdozent an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin. Catalin Serban lebt und arbeitet in Berlin.

Foto: Neda Navaee

Die Künstler-Homepage: https://www.catalinserban.net


Resemblances

Sonaten, Nocturnes und Fantasien von Alexander Scriabin und Frédéric Chopin

Catalin Serban, Klavier

GEN 22767DetailsKatalog