Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Genuin News
Termine

Bratschist Nils Mönkemeyer wird Exklusivkünstler bei SonyBMG Classical


27.1.2009: Nach seiner Debüt-CD beim Leipziger Label GENUIN ist nun bei Sony BMG Classical Nils Mönkemeyers zweite CD "Ohne Worte" erschienen. Das Album beinhaltet Schuberts "Arpeggione" sowie Bearbeitungen von Liedern von Schubert, Schumann und Mendelssohn für Viola und Klavier, begleitet wird Nils Mönkemeyer - wie schon bei seiner ersten CD beim Label GENUIN - vom Pianisten Nicholas Rimmer.
Im September folgt eine CD mit den Dresdner Kapellsolisten unter Helmut Branny und Konzerten von Franz Anton Hoffmeister und Antonio Rosetti sowie Bearbeitungen von Bach-Kantaten für Viola und Orchester. Besonders erfreulich ist es, dass diese Aufnahme wieder ein Tonmeister von GENUIN geleitet hat.

Nils Mönkemeyer, 30 Jahre alt, erster Preisträger beim Yuri-Bashmet-Wettbewerb und beim Deutschen Musikwettbewerb sowie Gast wichtiger Festivals und Orchester gehört zu den herausragenden Bratschisten der Nachwuchsgeneration. Ab Oktober 2009 wird er als Professor für Bratsche an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden unterrichten. Dem Sony-Exklusiv-Künstler wird eine „große Zukunft vorausgesagt“ (Yuri Bashmet).

Nähere Informationen zu Nils Mönkemeyers erschienener Debüt-CD bei GENUIN finden Sie hier!