Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 87084 22.6.2007
Edition: Primavera
18.90 €

L. v. Beethoven (1770–1827)  
Sonata in C major Op. 102/1
A. Webern (1883–1945)  
Two Pieces
A. Webern  
Three Little Pieces Op. 11
A. Webern  
Sonata for Cello and Piano
J. S. Bach (1685–1750)  
Suite No. 5 C minor BWV 1011
G. Ligeti (1923–2006)  
Sonata for Violoncello Solo
I. Stravinsky (1882–1971)  
Suite Italienne
   

Werke für Cello und Klavier von Beethoven, Webern, Bach, Ligeti, Strawinsky


Nicolas Altstaedt, Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbes 2005


Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.


Wir berechnen keine Versandkosten!
Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.

Von Musik durchglüht, so zeigt sich Nicolas Altstaedt auf seiner GENUIN-Debüt-CD. Ein junger Instrumentalist allerdings, der in die Künstlerliste des Musikrates gelangt, kann kein kopfloser Feuergeist sein, sondern muss sich im Wettbewerb als ganzer Musiker präsentieren: Und nicht nur sein Spiel, auch das klug ausgewählte Repertoire zeugt von der Ganzheitlichkeit Altstaedts, der sich mit dieser CD in die erste Liga der hervorragenden jungen Cellisten spielt: Beethoven, Webern, Bach, Ligeti, Stravinsky – anspruchsvolle und spannende Kost für jeden Celloliebhaber, der sicherlich neue Verbindungen entdeckt zwischen Musikstücken völlig unterschiedlichen Zuschnitts. Zuhören, staunen!

"Schon die ersten Töne machen deutlich, dass Altstaedt ein hoch expressiver Musiker ist, der seinem Cello die unglaublichsten Klangfarben entlocken kann und dabei die Stücke bis an die Grenzen des Erlaubten interpretatorisch ausreizt."
Hessischer Rundfunk (Den vollständigen CD-Tipp vom 6.09. finden Sie hier.)

"Die Musik greift nach einem, sagt Nicolas Altstaedt. Er ist vierundzwanzig Jahre alt, Cellist, und bald wird er berühmt sein."
Lesen Sie den gesamten Artikel in der ZEIT.