Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 87083 23.2.2007
Edition: Un!erhört
18.90 €

Vincent d’Indy (1851–1931)  
Poëme des Montagnes op. 15
Suite pour piano
Vincent d’Indy  
Tableaux de Voyage op. 33
Treize Pièces pour le Piano
Vincent d’Indy  
Thème varié, fugue et chanson op. 85
   

Vincent d’Indy


Klavierwerke , Vol. I


Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.


Wir berechnen keine Versandkosten!
Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.

Es gibt viel zu entdecken auf dieser ersten D’Indy-CD von GENUIN, die Michael Schäfer so virtuos, farbig und saftig eingespielt hat, dass man förmlich die Alpenwiesen der poetischen Klavierwerke über dem Flügel schweben sieht. Intime Seelenbilder, eine einfühlsame, eigenwillige Tonsprache: Hier gibt es für alle Frankreich- und Klavierfreunde wirklich etwas zu entdecken! Allez-y!



Klassik.com
"Wer mit dem Namen d´Indy bisher nichts als ‚Frankreich‘ verband, der kann mit dieser CD einen unbedingt hörenswerten Komponisten kennenlernen. Michael Schäfer hält das hohe Niveau seiner Scott-Veröffentlichung und wird seine Entdeckungsreise durch die eher unbekannte Klavier-Literatur der vergangenen 200 Jahre hoffentlich noch lange fortsetzen. Das Tüpfelchen auf dem ‚i‘ ist die sehr edle und ansprechende Gestaltung des Booklets." Lesen Sie die "Fortsetzung der Entdeckungsreise" (Michael Loos) auf der Website von Klassik.com!

Wirtschaftswoche / FAZ
"Wundervolle Musik, passgenau offeriert. Man hört d'Indy - und wird sein Fan." Lesen Sie mehr in der Wirtschaftswoche online und in der Sonntagszeitung der FAZ vom 16.04. 2008!

classique-info
Diese CD erhielt den französischen Schallplattenpreis classique-info Ring (hier finden Sie die Originalrezension)!

Pizzicato
Schauen Sie auch in die französische Rezension des luxemburgischen Magazins Pizzicato!

International Record Review
"Vincent d'Indy's keyboard works have been almost entirely neglected on disc, so this first volume of a projected recording of his complete piano works is overdue. It has been beautifully produced, with a very clear and well balanced recording ... Michael Schäfer plays with great commitment and refinement and it is good that his repertoire is now available on dics." International Record Review, July/August 2007.

Gramophone
"It is good to have some Vincent d`Indy´s solo piano music on disc"
Rezension im Magazin Gramophone 8/2007 von Ivan March