Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 19669 6.9.2019
18.90 €

Friedrich Cerha (*1926)  
Konzert für Sopransaxophon und Orchester (World Premiere Recording)
Prélude
Perpetuum mobile
Notturno
Burleske
Quodlibet und Epilog
Georg Katzer (1935–2019)  
La Mettrie III oder Der Abend der Maschinen (World Premiere Recording)
Christian Lauba (*1952)  
Dies irae (World Premiere Recording)
   

Drei Konzerte


Saxophon-Konzerte von Cerha, Katzer und Lauba


Auf Lager, Versand am 8. Januar


Wir berechnen keine Versandkosten!
Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.




Ein wahres Chamäleon ist das Saxophon von Johannes Ernst, der auf seiner GENUIN-CD Werke für Alt- und Sopransaxophon von Friedrich Cerha, Georg Katzer und Christian Lauba vorstellt. Als das vielleicht vielseitigste Instrument überhaupt ist es fähig zu lyrischen Kantilenen, zu unbändig rhythmischem Spiel, aber auch zu extremen Experimenten von unerhörter Ausdruckskraft. Der fabelhafte Musiker Johannes Ernst spielt echte Musik unserer Zeit, gemeinsam mit den Rundfunkorchestern aus Leipzig und Wien und drei der renommiertesten Neue-Musik-Dirigenten: Individuelle Portraits seines Instruments von magischer Klanglichkeit!

Das Orchester
"Harmonisch raffinierte und rhythmisch komplexe Strukturen zeigen sich bei diesen drei Saxofonkonzerten in weitgefassten Klangbildern. Das Ausdrucksspektrum reicht von faszinierend wohlklingenden Passagen bis hin zu scharfen Tönen und existenziellen Klängen. Das Instrument des Jahres 2019 ist das Saxofon, zweifellos der ideale Zeitpunkt für die Veröffentlichung dieser Ersteinspielungen … Mit dem Solisten Johannes Ernst ist nicht nur ein exzellenter Interpret zu hören, vielmehr ein Musiker, der sich mit dem identifiziert, was er spielt."
Besprechung im Magazin Das Orchester, 1/2020 von Juliane E. Bally