Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 18492 8.1.2018
18.90 €

George Frideric Handel (1685–1759)  
Suite No. 6 in D minor HWV 449
Johann Jakob Froberger (1616–1667)  
Partita No. 6 in G major “Auff die Maÿerin”
Johann Joseph Fux (1660–1741)  
Suite No. 3 in G minor
Johann Jakob Froberger  
Lamentation in F minor
Johann Sebastian Bach (1685–1750)  
French Suite No. 2 in C minor
   

Auff die Maÿerin


Suiten von J. S. Bach, J. J. Froberger, J. J. Fux und G. F. Händel


Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.


Wir berechnen keine Versandkosten!
Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.




Eine kleine Sensation begegnet uns auf der GENUIN-Debüt-CD der estnischen Pianistin Kärt Ruubel: Es sind die Werke der großen Barock-Komponisten Johann Jakob Froberger und Johann Joseph Fux, gespielt auf dem modernen Konzertflügel. Wenn man dem durchsichtigen und beseelten Spiel der jungen, international aufstrebenden Künstlerin zuhört, dann fragt man sich, wie man das „schlummernde Juwel“ Froberger bisher verpassen, wie man Fux so wenig Beachtung schenken konnte. Ruubel stellt den beiden Komponisten Johann Sebastian Bach gegenüber und schafft damit einen aufregenden Blick in eine Zeit, als die beiden mindestens so berühmt waren wie der Thomaskantor.

Neue (musiaklische) Blätter / 6/2018
"Auch wer die Pianistin und die Noten der gespielten Musik nicht erst befragt oder das Beiheft liest, sondern einfach nur die CD auflegt, wird hier angenehme Überraschungen erleben. Mit dem Klang ebenso wie mit den ausgewählten Stücken." Lesen Sie dir Rezension hier auf der Website von Neue (musikalische) Blätter.

CD des Tages auf radio klassik Stephansdom
"Alte Musik im neuen Jahr auf einem modernen Konzertflügel. Die junge estnische Pianistin Kärt Ruubel erfüllt sich mit dieser CD einen Neujahrswunsch!"
CD des Tages auf radio klassik Stephansdom am 4.1.2018

MDR Kultur
"sehr durchsichtig und beseelt gespielt (...) für mich ein Muss diese CD"
MDR Kultur stellt die neue CD "Auff die Mayerin" von Kärt Ruubel am 12.2.18 vor.
Hier können Sie die Besprechung ab Minute 09:13 nachhören

Piano News 3/2018
"Ihre Interpretationen sind detailgenau, der Anschlag ist leicht, ih Spiel hat einen homogenen Fluss und dennoch einen authentisch strengen Stil. Kärt Ruubels Album ist eine schöne Entdeckung."

ouverture 25.04.2018
"Ihr Spiel wirkt stets transparent und beseelt – ein hinreißender Ausflug in eine Klangwelt, die die meisten Pianisten heute allenfalls in den Encores streifen."
Die gesamte Rezension finden Sie hier auf auf dem Blog von ouverture.