Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 15345 7.4.2015
Edition: Primavera
18.90 €

Antonio Vivaldi (1678-1741)  
Sonata in C minor No. 2 for Oboe and Basso continuo, RV 53
Luciano Berio (1925-2003)  
Sequenza VII for Oboe to Heinz Holliger
Georg Philipp Telemann (1681-1767)  
Sonata in E minor for Oboe and Basso continuo, TWV 41:e6
Isang Yun (1917-1995)  
East West Miniature II for Oboe and Cello
Francois Couperin (1668-1733)  
Quatorzième Concert (from Nouveaux Concerts)
Henri Tomasi (1901-1971)  
Le Tombeau de Mireille for Oboe (Galoubet) and Tambourine
Georg Friedrich Händel (1685-1959)  
Sonata for Oboe and Basso continuo in F major, HWV 363a
Andrew Pryce Jackman (1946-2003)  
Circus for unaccompanied oboe
   

Thomas Hecker, Oboe


Werke von L. Berio, F. Couperin, G. F. Händel, A. P. Jackman, G. Ph. Telemann, H. Tomasi, A. Vivaldi und I. Yun


Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.


Wir berechnen keine Versandkosten!
Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.

Die Debüt-CD ist für einen jungen Musiker selbst immer etwas ganz besonderes. Der Oboist Thomas Hecker, Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs 2008 und mittlerweile Solooboist des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin, sorgt dafür, dass seine erste GENUIN-CD auch für den Hörer zu etwas Außergewöhnlichem wird: Er jongliert virtuos mit der Literatur, kombiniert gekonnt Barock und Moderne, Ernstes und Unterhaltendes. Seine kluge Programmzusammenstellung wird nur noch vom brillanten, warmherzigen Spiel des jungen Musikers übertroffen. Von Couperin bis Berio, von Händel bis Yun – leuchtende Kammermusik!

Ouverture
"Kammermusik vom Allerfeinsten!"
Besprechung im Klassikblog Ouverture vom 27. April 2015

kulturradio, rbb
"Thomas Hecker hat einen schönen agilen Ton, er beherrscht alle gängigen Techniken für sein Blasinstrument, gerade in den Barockstücken bemerkt man in seinem Ton einen sachten „Samtüberzug“, der sehr anschmiegsam wirkt. ... Absolut hörenswert!"
Rezension von Cornelia de Reese vom 12. Mai 2015

Deutschlandradio Kultur
Die Debüt-CD des Oboisten Thomas Hecker wird am 15. Mai ab 22 Uhr in der Sendung "Einstand" vorgestellt. Am 24. Juli ist um 22 Uhr eine Wiederholung der Sendung zu hören.
Zur Website von Deutschlandradio Kultur

Rhein Main Magazin
"virtuos"
Rezension im Rhein Main Magazin 5/2015

10.8.15 / WDR 3
Die Primavera-CD von Thomas Hecker wird am 10. August im WDR 3 Klassik Forum vorgestellt.
Zur Website von WDR 3

American Record Guide
"Hecker is a wonderful player, his performance of Baroque musicstylish and elegant, of contemporaty music virtuosic and convincing."
Rezension im American Record Guide von Pfeil, Januar/Februar 2016