Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 14322 3.10.2014
18.90 €

Franz Schubert  
Auf dem Wasser zu singen - Barcarolle
Franz Schubert  
Winterreise
Gute Nacht
Die Nebensonnen
Mut
Die Post
Erstarrung
Wasserflut
Der Lindenbaum
Der Leiermann
Täuschung
Das Wirtshaus
Der stürmische Morgen
Im Dorfe
Felix Mendelssohn Bartholdy  
Frühlingslied
Felix Mendelssohn Bartholdy  
Reiselied
Felix Mendelssohn Bartholdy  
Suleika
Felix Mendelssohn Bartholdy  
Auf Flügeln des Gesanges
Felix Mendelssohn Bartholdy  
Neue Liebe
Frédéric Chopin  
Six Chants Polonais de Frédéric Chopin
Mädchens Wunsch
Frühling
Das Ringlein
Bacchanal
Meine Freuden - Nocturne
Die Heimkehr
Franz Liszt  
Liebesträume
O lieb´so lang du lieben kannst (Notturno Nr. 3)
   

Winterreise


Lieder von Schubert, Mendelssohn Bartholdy, Chopin, für das Fortepiano übertragen von Franz Liszt

Auf Lager, Versand am 8. Januar

- keine Versandkosten! -

"Der Sänger schweigt ...": So könnte man meinen, wenn man es mit einer CD für Soloklavier zu tun hat. Aber weit gefehlt: Er singt nur im Stillen, in unseren Köpfen, im wunderbaren Klang des historischen Hammerflügels von Els Biesemans. Diese legt nach ihrem hochgelobten GENUIN-Debüt (Fanny Hensel, Das Jahr) nun eine CD mit seltenen Liszt-Klaviertranskriptionen vor: Schubert, Mendelssohn Bartholdy, Chopin, darunter die komplette Winterreise und Auf Flügeln des Gesanges. Ein Lied schöner als das andere: träumend, raunend, suchend in ausgefeilten Interpretationen mit schwebendem Klang. Die Essenz der Romantik, sozusagen ...

Die Liedtexte zur CD auf deutsch und englisch



MDR Figaro, CD-Tipp
"Man hört bei Biesemans Spiel auf dem restaurierten Biber-Flügel mit Wiener Mechanik beinah jede Textzeile, so ausdrucksstark bringt die belgische Wahl-Schweizerin die Romantik dieser Musik aufs Tableau. Sie versteht es, ohne Worte zu singen." CD-Tipp auf MDR Figaro!

Magazin Concerti
"Biesemans beherrscht den Biber-Flügel wie aus dem Eff-Eff, sie weiß genau, wie sie welchen Effekt erzeugen kann ... die Melodie klingt oft glöckchenhaft hell, der Bass wunderbar füllig, stellenweise brodelnd, aber nie stählern oder knallig."Lesen Sie hier die gesamte Rezension!

Piano News
"Sie vermag es, Text, Melodie und Klavierbegleitung eins werden zu lassen ... Die Musik singt auch ohne Worte - wunderbar!" Ausgabe 3/4 2015

WDR 3 TonArt, CD-Tipp
"Diese Aufnahme ist eine Entdeckung – und das gleich mehrfach: zum einen wegen Els Biesemans farbigem Klavierspiel: klar, dramatisch, stimmungsintensiv; zu anderen wegen des klug ausgewählten Repertoires und dann natürlich wegen des Flügels."

Klassikblog Ouverture
"Biesemans versteht sich bestens darauf, diesem Instrument Klangeffekte zu entlocken. Sie spielt sehr präzise ... und trifft ebenso perfekt die jeweils passenden Klangfarben." Hier geht es zur gesamten Rezension!

Toccata, Magazin für Alte Musik
"Els Biesemans ist eine sensible Interpretin ... und das hört man hier an der feinsinnigen Weise, in der sie Liszts Bearbeitungen interpretiert."

Fanfare
"Biesemans plays with a delicacy and passion, extracting all the nuances from the music and demonstrating her expressive range in the works of the three composers. This is a most attractive package and a memorable addition to everyone’s collection of 19th-century song. Highly recommended!"
Rezension von Carla Maria Verdino-Süllwold im Magazin Fanfare, 23. Februar 2015

Early Music Today
"Biesemans plays superbly in these arrangements of 25 songs (...) I'd say that disc is far and away the most thrilling recording of one that I've heard in a long while."
Die gesamte Rezension von Adrian Horsewood

Concerto
"lebendig und bewundernswert"
Rezension im Magazin Concerto von Ingo Hoddick, September/Oktober 2015