Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 12235 18.5.2012
Edition: Primavera
18.90 €

Johannes Brahms (1833–1897)  
Sonata in F major for Cello and Piano, Op. 99
Ludwig van Beethoven (1770–1872)  
Seven variations on "Bei Männern, welche Liebe fühlen"
Robert Schumann (1810–1856)  
Arabesque, Op. 18
Claude Debussy (1862–1918)  
Sonata for Cello and Piano, L 135
Krzysztof Penderecki (*1933)  
Violoncello totale
Robert Schumann  
Adagio and Allegro for Piano and Cello, Op. 70
Astor Piazzolla (1921–1992)  
Le Grand Tango per Violoncello e Pianoforte
   

Duo Anger-Gerassimez


Changing Colors - Werke von Brahms, Beethoven, Schumann, Debussy, Penderecki und Piazzolla


Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.


Wir berechnen keine Versandkosten!
Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.

Auszeichnungen erhielten die beiden jungen Musiker nicht zu knapp – vom Preis des Concours Rostropovich für den Cellisten Norbert Anger und dem ersten und Publikumspreis des Steinway-Klavierwettbewerbs für Nicolai Gerassimez ist alles dabei. Als Preisträger beim Deutschen Musikwettbewerb lernten sich die beiden kennen und entdeckten das gemeinsame Faible für Kammermusik. Als Duo Anger-Gerassimez zeigen sie auf ihrer Debüt-CD die Farbenvielfalt von Cello und Klavier. Es gelingt ihnen meisterhaft, einen Brahms pathetisch, einen Debussy verspielt und einen Piazzolla erotisch zu vertonen. Dabei schrecken die beiden jungen Talente auch vor Experimenten nicht zurück: Beim Grand Tango von Piazzolla klingt das Cello dank Klangeffekt wie eine E-Gitarre. Für offene Ohren ein Muss!

Deutschlandradio Kultur
Lesen Sie die Playlist der CD-Vorstellung

Ensemble
"Besonders gelungen ist aber das Wechselspiel zwischen rhythmischen und gesanglichen Elementen des Tangos von Piazzolla."
Rezension von Anja Renczikowski im Ensemble 4-2012