Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 12232 24.2.2012
18.90 €

Daniel Schnyder (*1961)  
Worlds Beyond
Mikhail Glinka (1804–1857)  
Trio Pathétique in D minor
Daniel Schnyder  
Sonata for Clarinet and Piano
Mikhail Glinka  
Sonata for Bassoon and Piano
Mikhail Glinka  
Elegie
Daniel Schnyder  
Baroquelochness
   

Cosmopolitan


Werke von Michail Glinka und Daniel Schnyder

Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.
- keine Versandkosten! -

Wie wär's? Mit Schubert einen Blues hören, danach synkopiert durch's Barock jagen und mit dem völlig verstörten Johnny S. Bach einen Siebensechzehntel klopfen... Und schließlich bei einem guten Borschtsch federleicht Russisches genießen? Wir empfehlen: Das Trio Elego! Einen auf wunderbare Weise miteinander verschmelzenden Mix von Werken des Altmeisters Michail Glinka und des phantasievollen Schweizers Daniel Schnyder (*1961) bieten die drei jungen Musiker auf ihrer ersten GENUIN-CD. Klarinette, Fagott und Klavier plaudern, lachen, träumen auf so virtuose, klangvolle Weise, dass man gar nicht anders kann, als verzaubert zu sein. Na? Zum Schluss noch Lust auf das Baroquelochness-Monster?




Nordwestzeitung
"... Hörvergnügen aus alter und neuer Kammermusik, mit viel Witz und Verve dargeboten in der ungewöhnlichen Besetzung Klarinette, Fagott und Klavier vom Trio Elego."
Rezension der Nordwestzeitung vom 24. Dezember 2011

hr2-Kultur
"Und schon die Tatsache, dass das am Ende ein 15/16tel Takt gewesen sein soll, macht deutlich, dass es nicht ganz einfach gewesen sein dürfte, diese Musik korrekt einzustudieren. Dem Trio Elego ist das jedenfalls meisterlich gelungen für seine CD „Cosmopolitan“, die ich Ihnen heute als CD-Tipp in hr2-Kultur ans Herz legen möchte. "
Rezension auf Radio hr2-Kultur vom 09.03.2012

Ensemble
"Diese klingende Wanderung durch die weite Landschaft unterschiedlicher Musikgenres fasziniert mit lichtvoller Vielfarbigkeit und bewegender Interpretationskunst."
Rezension im Magazin Ensemble von Diether Steppuhn, April/Mai 2012

HNA
"So ist es vor allem die stimmungsvolle Abwechslung, mit der diese auch musikalisch versierte Einspielung überzeugt - und den Erstling des Trio zu einem idealen Reisebegleiter macht."
Rezension vom 23.04.2012 in der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen von Felix Werthschulte

das Orchester
"Sehr präzise ausgearbeitete Kammermusik, liebenswert und charmant."
Rezension im Magazin das Orchester von Sven Scherz-Schade im Mai 2012

I care if you listen
"Hopefully we get more CDs like this from young musicians."
Rezension im Blog "I care if you listen" von David Pearson, 30.05.2012

Musik und Theater
"Hervorragende Interpretationen"
Rezension im Magazin Musik und Theater von Burkhard Schäfer, Juni 2012

Sverigesradio
Höchste Empfehlung der CD im schwedischen Radio Sverigesradio

RAI Radio 3
Die CD "Cosmopolitan" wird am 15.11.2012 ab 9:30 Uhr im italienischen RAI Radio 3 in der Sendung "Primo Movimento" vorgestellt.

Fanfare
"energetic"
Rezension im Magazin Fanfare von Lynn René Bayley, 23.10.2015

Musik und Theater
"Sowohl die Zuhörer als auch die Interpreten werden in diesen wunderbaren Werken weder über- noch unterfordert, sondern in jeder Hinsicht bestens unterhalten." (Burkhard Schäfer, Juni 2012)