Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 11197 18.2.2011
18.90 €

Johannes Brahms  
Sonata in F minor
For two pianos
Johannes Brahms  
Variations on a Theme by Joseph Haydn, Op. 56b
For two pianos
Johannes Brahms  
Variations on a Theme by Schumann, Op. 23
For piano, four hands
   

Johannes Brahms: Klavierduos


Sonate op. 34b, Variationen nach einem Thema von Joseph Haydn op. 56b, Variationen auf ein Thema von Schumann op. 23

Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.
- keine Versandkosten! -

Sie wollen einem berühmten Komponisten einen Blick über die Schulter werfen? Das Klavierduo Olha Chipak und Oleksiy Kushnir macht’s auf ihrer neuen GENUIN-CD möglich: Johannes Brahms arbeitete seine Sonate für zwei Klaviere später zum berühmten Klavierquintett um. Und diese Sonate, mehr als eine reine Vorabeit, präsentieren die beiden Pianisten in all seiner Leidenschaftlichkeit technisch so meisterhaft, dass man die Streicherfarben überhaupt nicht vermisst – und genau so leuchten die Orchesterfarben der Haydn-Variationen aus zwei Mal 88 Tasten! Die selten gespielten Variationen über ein Thema von Schumann schließlich sind eine melancholische Hommage an den verstorbenen Freund, Schumann und Brahms in einem Stück.

LVZ
"Die Musiker aus der Ukraine, Absolventen in Rostock und mit Preisen überhäuft, wechseln meisterlich zwischen kammermusikalischer Konzentration und orchestraler Üppigkeit, wie es auch in den Haydn- und Schumann-Variationen zu spüren ist."
Hier finden Sie die Rezension der LVZ vom 13. Mai 2011.

Pizzicato
"Brahms liegt dem ukrainischen Klavierduo Olha Chipak und Oleksyi Kushnir sehr. Sie loten den Reichtum seiner Ausdrucksmöglichkeiten nämlich bestens aus."
Rezension im Magazin Pizzicato, Ausgabe 3 / 2012

Klassik.com
"Die zweite CD-Aufnahme des ukrainischen Klavierduos Olha Chipak/Oleksiy Kushnir bestätigt den Eindruck, den bereits ihre erste CD-Aufnahme aus dem Jahr 2007 weckte: Dass sich hier ein besonders ausdrucksstarkes Gespann auf den Weg nach ganz oben spielt."
Rezension auf Klassik.com vom 2.9.2011

Piano News
"Das Duo aus der Ukraine hat mit diesem Album beachtliche Fähigkeiten zu zyklischer Interpretation demonstriert."
Hans-Dieter Grünefeld
Rezension im Magazin Piano News 2/2012

Klassik heute
"Man höre allein das wirkliche Piano, die zauberische Atmosphäre in der Themen-Exposition der Haydn-Variationen (...), und dann den Wechsel dieser berückend sensiblen Passagen mit einem weich abgerundeten, leuchtenden Tutti in den folgenden Variationen."
Rezension auf Klassik heute vom 12.08.2011

SZ
Die CD "Johannes Brahms" von Olha Chipak und Oleksiy Kushnir wurde in der Süddeutschen Zeitung besprochen. Zum Artikel vom 30.03.2011 gelangen Sie hier: http://archiv.sueddeutsche.de