Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 86075 19.3.2010
18.90 €

W. A . Mozart / Johann Nepomuk Hummel  
Overture to the Zauberflöte
M. Clementi  
Sonate op. 47 Nr. 2: Allegro con brio
F. Ries  
Fantaisie sur l’air "Der Vogelfänger bin ich ja" op. 97
C. G. Neefe  
Variationen über den Priestermarsch
L. v. Beethoven / B. Dorn  
VII Variationen WoO 46
J. B. Cramer  
Variations sur un Air de la Flûte enchantée
W. A. Mozar t / Anonymus  
Nur stille, stille, stille, stille
J. Rheinberger  
Improvisation über Motive der Zauberflöte
   

Die Zauberflöte - Magic on the piano


Bearbeitungen zu Mozarts Zauberflöte u.a. von Hummel, Ries, Clementi, Beethoven, Neefe, Rheinberger

Auf Lager, Versand am 8. Januar

- keine Versandkosten! -

Hat Sie „Figaro“ gefesselt? Fanden Sie „Don Giovanni“ begeisternd? Dann wird Sie auch Babette Dorns „Zauberflöte“ bezirzen! Zum dritten Mal serviert die sensible und temperamentvolle Pianistin kleinere und größere Leckereien aus der Klavierküche der Romantik: Bearbeitungen nach Mozarts letzter Oper von Beethoven, Cramer, Busoni & Co. stehen auf dem GENUIN-Menü. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie mit Papageno und Pamina scherzen, mit den Priestern schreiten oder mit Tamino schmachten. Nur Schimpfen mit der Königin der Nacht gibt’s nicht. Ob sich die Dame einfach in Luft aufgelöst hat? Einfach zauberhaft!





"Babette Dorn spielt wunderbar. Aufhorchen lässt bereits die Ouvertüre, in welcher die gewaltigen Generalpausen zwischen den berühmten Akkordschlägen voller knisternder Spannung stecken. Wenn es dann losgeht, beweist die Pianistin bei großer motorischer Energie einen sehr ausgewogenen und gleichmäßigen Anschlag." Lesen Sie die Rezension weiter auf der Website von Klassik.com!

"In einem Sammelalbum des 19. jahrhunderts entdeckte Babette Dorn eine ausgesprochen attraktive Bearbeitung der letzten Szenen der Zauberflöte... An dieser Ersteinspielung hat die Pianistin spürbar Vergnügen. ... Überzeugend die Interpretin Babette Dorn ebenso wie der Klang. Nachahmenswertes Konzept!"
Rezension im Online Magazin Klavier.de.