Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Yuliya Balabicheva, Klavier

Die Pianistin Yuliya Balabicheva beeindruckt mit ihrem einfühlsamen kammermusikalischen Gespür, fabelhafter Technik und künstlerischer Individualität. In Almaty (Kasachstan) geboren, studiert sie sowohl Klavier als auch Orgel am Konservatorium ihrer Heimatstadt, wo sie zahlreiche Preise und Auszeichnungen gewinnt und mehrfach für das Projekt „Rising Stars“ ausgewählt wird.

Ihr Masterstudium absolviert sie zunächst im Fach Kammermusik in Köln bei Anthony Spiri, später folgt ein Solo-Studium bei Paulo Álvares. Zudem studiert sie in der Duo-Meisterklasse bei Evgeny Sinaiski an der Folkwang-Universität der Künste Essen. Als gefragte Kammermusikerin konzertiert Yuliya Balabicheva regelmäßig in verschiedenen Besetzungen in Deutschland (u.a. beim Kurt-Weill-Fest Dessau, dem WDR Köln oder dem Beethovenhaus Bonn), Frankreich, Italien, den Niederlanden, Griechenland und Russland.

Die wichtigsten Impulse erhält sie von Künstlern wie Pierre-Laurent Aimard, Ralph Manno, Robert Kulek und Sergei Kostevitch. Durch die Zusammenarbeit mit ausgezeichneten Musikern wie David Walter, Orfeo Mandozzi, Corrado Giuffredi, Marco Pierobon und Enrico Fagone ist ihr Spiel von besonderer musikalischer Flexibilität und Kreativität geprägt.

In ihrer Heimat Kasachstan profiliert sie sich nicht nur auf dem Konzertpodium, sondern von 2007 bis 2013 auch als Produzentin eigener Programme beim Rundfunk für den Sender „Classic“. Ihre pädagogische Tätigkeit ergänzt ihr künstlerisches Schaffen, 2018 erhält Yuliya Balabicheva einen Lehrauftrag für Korrepetition am Joseph-Haydn-Konservatorium Eisenstadt.

Foto: Matthias Baus


Spectrum

Werke von Beethoven, Weber, Debussy, Berg und Schneider

Christoph Schneider, Klarinette - Yuliya Balabicheva, Klavier

GEN 19635DetailsKatalog