Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Heinz Janisch, Text

Mir ist wichtig, dass Kinder Bücher als Geschenk erleben, wie eine Art Wundertüte: Man macht sie auf und lässt sich überraschen …

Der Autor Heinz Janisch wurde 1960 in Güssing im Burgenland geboren. Er studierte Germanistik und Publizistik in Wien. Seit 1982 arbeitet er als Redakteur beim Österreichischen Rundfunk, wo er unter anderem für die Porträt­Reihe Menschenbilder verantwortlich ist.

Unter seinen zahlreichen Veröffentlichungen finden sich viele Kinder ­und Jugendbücher, die in mehr als 25 Sprachen übersetzt wurden. Heinz Janisch ist Preisträger des Österreichischen Staatspreises für Kinderlyrik. Für Rita. Das Mädchen mit der roten Badekappe erhielt er den Österreichischen Kinder-­ und Jugendbuchpreis, für Rote Wangen den Bologna Ragazzi Award. Neben weiteren Auszeichnungen wurde er mit seinem Buch Kommt das Nashorn für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Foto: Brigitte Friedrich

Die Künstler-Homepage: https://heinz-janisch.com


Alice im Wunderland

Ein sinfonisches Märchen für Sprecher und Orchester von Roland Fister nach dem Roman von Lewis Carroll

Roland Fister, musikalische Leitung - Philharmonisches Orchester Landestheater Coburg - Ingo Paulick, Sprecher - Heinz Janisch, Text

GEN 18623DetailsKatalog