Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Maria Well, Violoncello

Die deutsch-französische Cellistin Maria Well, 1989 in München geboren, studierte an der HMT München bei Helmar Stiehler und schloss sowohl ihr künstlerisches Diplom als auch das anschließende Masterstudium mit Auszeichnung ab. Sie erhielt unter anderem den ersten Musikpreis sowie den Publikums- und Sonderpreis des Kulturkreises Gasteig und den ersten Preis beim Musikwettbewerb des Lions-Clubs.

Als Solistin trat sie mit verschiedenen Orchestern auf, unter anderem bei Projekten der Münchner Philharmoniker. Der Bayerische Rundfunk zeichnete mehrere ihrer Solo- und Kammermusikkonzerte auf. Seit 2008 wird sie von Yehudi Menuhin Live Music Now gefördert. Maria Well spielt ein Guadagnini-Cello.


Funeralissimo

Eine lebendige Hommage an Trauermusik verschiedener Kulturen

Matthias Well, Violine - Maria Well, Violoncello - Zdravko Živkovic, Akkordeon

GEN 17486DetailsKatalog