Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Giuseppe Porgo, Klarinette

Wurde 1979 in Reggio Calabria/Italien. Geboren. Er studierte zunaechst in seiner Heimatstadt bei Professor Giuseppe Currao, dann bei Professor Luigi Magistrelli am Conservatorio „G. Verdi“ in Mailand. Sein dortiges Abschlußexamen bestand er mit Auszeichnung. Von Oktober 1998 bis Juli 1999 war er Kammermusikstudent (Klarinette und Klavier) an der Musikakademie „Incontri con il Maestro“ Imola/Italien mit den Professoren Piernarciso Masi, Alexander Lonquiche und Franco Scala. Von April 2000 bis Oktober 2001 studierte er in der Meisterklasse von Prof. Dieter Klöcker an der Musikhochschule Freiburg und setzte seine Studien bei Klöckers Nachfolger, Prof. Jörg Widmann, Freiburg, fort. Sein Abschlussexamen in Künstlerischer Ausbildung legte er im Juli 2003 mit Auszeichnung ab. Zur Zeit absolviert er ein Solostudium bei Prof. Francois Benda an der Musikakademie der Stadt Basel. Zudem besuchte er Meisterkurse bei Prof. Karl Leister und Prof. Charles Neidich in New York.
Giuseppe Porgo ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, darunter des Internationalen Wettbewerbs für Klarinette „G. Mansi“. Auftritte als Solist und Kammermusiker führten ihn nach Mailand, Bozen, Paris, Kyoto, Slowenien, Litauen und die Tschechische Republik. Im April 2003 spielte er fuer die Firma ORFEO zusammen mit Dieter Kloecker und dem Prager Kammerorchester das Mercadante-Konzert fuer 2 Klarinetten auf CD ein. Mit dem gleichen Partner und beim gleichen Label folgten im Februar die beiden Doppelkonzerte von Hoffmeister, diesmal begleitet vom Suedwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim.


Virtuoso Italien Clarinet

Werke für Klarinette und Orchester von Girolamo Salieri

Giuseppe Porgo, Klarinette - Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim - Sebastian Tewinkel, Dirigent

GEN 85053DetailsKatalog