Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Wei-Yi Yang, Klavier

Der Pianist Wei-Yi Yang erntete weltweiten Ruhm für seine fesselnden Auftritte und seine erfinderischen Programme. Als Gewinner der Goldmedaille beim Internationalen Klavierwettbewerb San Antonio trat er auf im Lincoln Center, im Kennedy Center und in den bedeutendsten Konzertsälen Amerikas, Asiens, Europas und Australiens. Jüngst wurde er von den New York Times für die „sensationelle“ Aufführung von Messiaens Turangalîla-Sinfonie in der Carnegie Hall gepriesen.

Geboren in Taiwan mit chinesischer und japanischer Abstammung, studierte Yang zunächst in England und später in Amerika bei den renommierten russischen Pianisten Arkady Aronov an der Manhattan School of Music und Boris Berman in Yale. Yang hat außerdem mit bedeutenden Pianisten wie Claude Frank, Peter Frankl, Wera Gornostajewa, Hans Graf, Byron Janis, Lilian Kallir oder Murray Perahia zusammengearbeitet. Seine Aufführungen sind von NPR, PBS, arte und ABC (Australian Broadcasting Company) ausgestrahlt worden und Aufnahmen bei Ovation, Albany Records, Renegade Classics und der Holland America Music Society entstanden.

Als dynamischer Kammermusiker ist Wei-Yi Yang regelmäßiger Gast bei Festivals in den Vereinigten Staaten, von Norfolk bis Napa Valley, und im Ausland, etwa in Deutschland, Serbien, Montenegro sowie Mexiko. In letzter Zeit haben ihn Meisterkurse und Auftritte nach Schottland, Irland, Spanien, Thailand, Hongkong, Taiwan, China und Korea geführt, neben zahlreichen anderen Ländern. Er war Juror beim Isidor Bajic Memorial Wettbewerb, beim Internationalen Klavierwettbewerb San Antonio und bei den Auditionen für die Concert Artists Guild. 2004 erhielt er in Yale seinen Doktor und trat 2005 der dortigen Fakultät bei.

Fotografie: W. Irwin @ IrwinPhoto.com

Die Künstler-Homepage: http://music.yale.edu/faculty/yang-wei-yi/


Interchange

Violinen- & Klavierduos des 20. Jahrhunderts von Janácek, Strawinsky, Prokofiev und Ravel

Sarita Kwok, Violine - Wei-Yi Yang, Klavier

GEN 16548DetailsKatalog