Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Mike Svoboda, Posaune

Mike Svoboda studierte Komposition und Dirigieren in Chicago und kam dank eines Komponistenpreises nach Deutschland, wo er elf Jahre gemeinsam mit Karlheinz Stockhausen arbeitete. Er brachte als Posaunist mehr als 400 Werke zur Uraufführung, u.a. von Peter Eötvös, Helmut Lachenmann, Wolfgang Rihm und erhielt Kompositionsaufträge vom Staatstheater Hannover, dem Nationaltheater Mannheim, dem Staatstheater Stuttgart sowie vom Südwest-Rundfunk. Als Komponist und Interpret überschreitet Svoboda immer wieder die Grenzen zwischen U- und E-Musik. Mehrere seiner CDs wurden mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. 2008 erhielt Svoboda den Praetorius Musikpreis des Landes Niedersachsen.

Die Künstler-Homepage: http://mikesvoboda.net/


Canti Elegiaci, An Florestan und Eusebius, Lieder der Ferne

von Balz Trümpy / Weltersteinspielungen

Beatrice Voellmy, Sopran - Daniel Behle, Tenor - Claudia Weissbarth, Flöte - Marcus Weiss, Saxophon - Mike Svoboda, Posaune - Carla Branca, Bratsche - Jürg Henneberger, Klavier - Balz Trümpy, Komponist

GEN 15546DetailsKatalog