Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Clemens Müller, Klavier

Clemens Müller wurde in Tübingen geboren. Nach seinem Abitur studierte er zunächst Klavier an den Musikhochschulen Trossingen bei Tomislav Nedelkovic-Baynov und in Saarbrücken bei Thomas Duis. Parallel dazu absolvierte er ein Studium in Liedgestaltung und Kammermusik in Trossingen und Berlin. Zu seinen prägendsten Lehrern gehören dabei Wolfram Rieger, Irwin Gage und Peter Nelson. Clemens Müller konnte als Preisträger bei renommierten Wettbewerben auf sich aufmerksam machen. So wurde er unter anderem beim 39. Deutschen Musikwettbewerb, beim 59. Wettbewerb der Deutschen Musikhochschulen, beim Paula Lindberg-Salomon-Wettbewerb „Das Lied“ und den Concorsi Internazionali della Val Tidone ausgezeichnet. Jüngst erhielt er das Elsa-Neumann-Stipendium des Landes Berlin. Des Weiteren ist er Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg (Stuttgart), der Paula und Albert Salomon–Stiftung (Amsterdam), der Justus Hermann Wetzel–Stiftung (Berlin), der Hans und Eugenia Jütting–Stiftung (Stendal) und des Richard-Wagner Verband (Saarbrücken) und wurde in die 58. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikrats aufgenommen. Seine Vielseitigkeit als Solist, Liedpianist und Kammermusikpartner führte Clemens Müller zu Auftritten bei Festivals wie den Schwetzinger Festspielen, den Donaueschinger Musiktagen, den Weingartner Musiktagen, dem Bayreuther Osterfestival und dem Deutschen Liedforum Berlin. Außer seiner Konzerttätigkeit in Europa wurde er zu Konzertreisen nach Korea, Taiwan und Vietnam eingeladen. Derzeit unterrichtet Clemens Müller an der Musikhochschule Trossingen.

Die Künstler-Homepage: http://www.clemens-mueller.com


Wie der Himmel in Rom

Eine Reise nach Italien in Liedern von Franz Liszt

I-chiao Shih, Mezzosopran - Clemens Müller, Klavier

GEN 16402DetailsKatalog

Donaufahrt

Werke von L. van Beethoven, C. M. von Weber, J. W. Kalliwoda, W. A. Mozart und F. Doppler

Rie Koyama, Fagott - Clemens Müller, Klavier

GEN 15334DetailsKatalog