Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Marcus Weiss, Saxophon

Marcus Weiss studierte Saxophon an der Musikhochschule Basel bei Iwan Roth sowie an der Northwestern University in Chicago bei Frederick L. Hemke. 1989 erhielt er den Solistenpreis des Schweizerischen Tonkünstlervereins. Als Solist spielt er mit den verschiedensten europäischen Orchestern sowie auch als Kammermusiker mit dem Trio Accanto und dem Saxophonensemble Xasax/Paris. Georges Aperghis, John Cage, Beat Furrer, Helmut Lachenmann, Salvatore Sciarrino, Detlev Müller-Siemens, Giorgio Netti, Vinko Globokar, Aldo Clementi, Toshio Hosokawa, Manuel Hidalgo und andere schrieben Kompositionen für ihn. CD-Produktionen u.a. mit der Musik der obengenannten Komponisten, aber auch mit Musik von Schönberg, Webern, Wolpe, Cage, Scelsi, Netti, Ablinger und Sciarrino. Marcus Weiss ist Professor für Saxophon und Kammermusik an der Musikhochschule Basel.

Die Künstler-Homepage: http://www.marcusweiss.com/


Canti Elegiaci, An Florestan und Eusebius, Lieder der Ferne

von Balz Trümpy / Weltersteinspielungen

Beatrice Voellmy, Sopran - Daniel Behle, Tenor - Claudia Weissbarth, Flöte - Marcus Weiss, Saxophon - Mike Svoboda, Posaune - Carla Branca, Bratsche - Jürg Henneberger, Klavier - Balz Trümpy, Komponist

GEN 15546DetailsKatalog

New Horizons

Werke von Stefan Wirth, Heinz Holliger, Rudolf Kelterborn, Bernhard Lang und Helena Winkelman

Viviane Chassot, Akkordeon - Marcus Weiss, Saxophon - Rafael Rosenfeld, Violoncello - Vogler Quartett

GEN 14315DetailsKatalog