Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Junge Deutsche Blechbläsersolisten (JDBS)

Die JUNGEN DEUTSCHEN BLECHBLÄSERSOLISTEN wurden im Anschluss an eine German Brass Academy auf Anregung von Prof. Walter Hilgers im Sommer 2000 gegründet. Der musikalische Anspruch der jungen Musiker, die größtenteils Mitglieder des Bundesjugendorchesters oder der Jungen Deutschen Philharmonie sind, unterscheidet sich grundlegend von anderen Ensembles dieser Art.

Im Gegensatz zu anderen Ensembles des Genres Brass widmen sich die jdbs hauptsächlich der Auseinandersetzung mit sog. „ernster Musik“, was die Anfang des Jahres 2002 produzierte CD aussagekräftig unterstreicht.
Die Einspielung von „Pini di Roma“, „Fontane die Roma“ und „Feste Romane“ von Ottorino Respighi in der eigens für dieses Ensemble von Peter Lawrence transkribierten Fassung ist somit einmalig.


Just for Fun

Pfiffig-fetzige Musik für Blechbläserensemble von Cole Porter, Duke Ellington, Jim Parker u.a.

Junge Deutsche Blechbläsersolisten (JDBS) - Walter Hilgers, Tuba/Dirigent

GEN 04046DetailsKatalog

Paul Hindemith

Paul Hindemith: Morgenmusik, Konzertmusik op.49, Sonate für Blechbläserquintet Peter J. Lawrence: Weitere Metamorphosen

Junge Deutsche Blechbläsersolisten (JDBS) - Walter Hilgers, Tuba/Dirigent

GEN 04041DetailsKatalog

Ottorino Respighi

Pini di Roma - Fontane di Roma - Feste Romane (arrangiert für Blechbläserensemble)

Junge Deutsche Blechbläsersolisten (JDBS) - Walter Hilgers, Tuba/Dirigent

GMP 020107-1DetailsKatalog