Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Ensemble Iberoamericano

„Ein faszinierendes und kosmopolitisches Projekt“ (Klassik.com)

Das Ensemble Iberoamericano widmet sich der Interpretation und Vermittlung iberoamerikanischer Kunstmusik des 20. und 21. Jahrhunderts. Um die Ursprünge, den Reichtum und die Vielfalt dieses Repertoires neu zu entdecken, konzipiert das Ensemble Projekte, die durch große Originalität charakterisiert sind, in denen die Kompositionen in einem thematischen Kontext präsentiert werden. Dadurch wird ein interdisziplinärer Dialog mit anderen Künsten wie Literatur, Tanz oder Videokunst angestrebt: Die Musik wird Teil eines breit angelegten kulturellen Rahmens, innerhalb dessen die Reflexion über Themen wie z.B. das Exil oder die Austauschprozesse zwischen Musik und Literatur angeregt werden. Auf diese Weise laden die Projekte dazu ein, die kulturellen Beziehungen zwischen Spanien, Portugal und Lateinamerika zu erkunden. Das Ensemble Iberoamericano setzt sich aus Musikern unterschiedlicher lateinamerikanischer und europäischer Länder zusammen, die in Deutschland ausgebildet wurden und tätig sind. Die Besetzung enthält klassische (Streicher, Bläser, Schlagwerk, Klavier, Gesang) und gelegentlich traditionelle lateinamerikanische Instrumente. Das Ensemble gehört zum Verein Música Iberoamericana, der neben seiner Vermittlungsaufgabe durch Konzerte ebenfalls mit über 100 iberoamerikanischen Komponisten kooperiert. Für seine innovativen Konzertformate und seinen Beitrag zur Förderung der iberoamerikanischen Kultur in Deutschland wurde der Verein mit Sitz in Weimar im Jahr 2010 durch das Thüringer Kultusministerium ausgezeichnet.

Die Künstler-Homepage: http://www.musica-iberoamericana.com/


Winnipeg. Música y Exilio

Kammermusik von Xavier Benguerel, Manuel de Falla, Fernando García und Ramón Gorigoitia

Ensemble Iberoamericano

GEN 13281DetailsKatalog