Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Kateryna Titova, Klavier

Die junge Pianistin Kateryna Titova wurde 1983 in der Ukraine geboren und begann im Alter von 5 Jahren mit dem Klavierspiel. Sie besuchte die Spezialmusikschule in Kharkov und wechselte dann an die Tschaikovsky Central Music School in Moskau.Ab 2001 setzte Kateryna ihre Studien in Deutschland fort, zuerst in Münster bei Prof. Michael Keller, dann in Dresden bei Arcady Zenziper. Bei etwa zwanzig internationalen Klavierwettbewerben wurde Kateryna Titova mit dem ersten oder zweiten Preis ausgezeichnet, so zum Beispiel 2002 beim Alicia de Larrocha-Wettbewerb Andorra, beim International Piano Competition „Spanish Composers“ in Madrid, 2004 beim International Swedish Duo Competition in Katrineholm sowie beim International Russian Music Piano Competition in San José, 2005 beim International Rubinstein Piano Competition in Dresden, wo sie auch einen Flügel gewann sowie 2008 beim James Mottram International Piano Competition in Manchester. Seit 2008 hatte sie regelmäßig Unterricht bei Meisterkursen von Norma Fisher sowie am Royal Northern College of Music in Manchester und an der Imola Piano Academy in Italien bei Prof. Boris Petrushansky. Großen Einfluss auf ihre künstlerische Ausbildung hatte und hat immer noch Igor Blagodatov, der ein Schüler von Jacob Milstein war, einer der führenden Pianisten in der Tradition der russischen Klavierschule. Als Solistin und Kammermusikerin trat sie in ganz Europa, Russland, der Ukraine und in den USA auf, mit Orchestern wie dem Netherlands Symphony Orchestra, dem Moscow Symphony Orchestra, dem Wiener Kammerorchester, der Philharmonie der Nationen sowie den Prager Philharmonikern unter der Leitung von Maxim Vengerov. 2009 erschien bei Sony Classical ihre Debüt-CD „Rachmaninov“ mit einer Auswahl von Préludes und anderen Solowerken des russischen Komponisten, die von zahlreichen Kritiken hoch gelobt wurde. Seit 2010 lebt Kateryna Titova in Berlin.

Die Künstler-Homepage: http://www.katerynatitova.de/


The Romantic Oboist

Werke von Schumann, Schubert, Tschaikowski, Pasculli, Lalliet und Kalliwoda

Ramón Ortega Quero, Oboe - Kateryna Titova, Klavier

GEN 12254DetailsKatalog