Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Wolfgang Kleber, Orgel

Wolfgang Kleber, geboren in Idstein im Taunus, studierte Kirchenmusik und Künstlerische Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main, Orgel bei Edgar Krapp, Fritz Werner Büchner und Karl Köhler, Chor- und Orchesterleitung bei Joachim Erhard und Helmuth Rilling, kompositorische Fächer bei Hans Ulrich Engelmann und Heinz Werner Zimmermann. 1980 legte er das A-Examen ab, 1983 die Künstlerische Reifeprüfung Orgel und 1984 das Konzertexamen Orgel.
1982 erhielt er den Johann-Pachelbel-Preis beim Internationalen Orgelinterpretationswettbewerb Nürnberg (2. Preis).
1981 bis 1985 war er hauptamtlicher Kirchenmusiker an der Wiesbadener Kreuzkirche, wo er die „Wiesbadener Tage für Neue Musik“ initiierte.
Seit 1985 wirkt er an der Darmstädter Pauluskirche. Gelegentlich kooperiert er mit dem Internationalen Musikinstitut Darmstadt und dem Hessischen Staatstheater Darmstadt.
1994 bis 1998 lehrte er Orgelliteraturspiel an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg.
1997 bis 2002 war er Vorsitzender des Landesverbandes evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Hessen und Nassau. Neben seinem Hauptberuf in Darmstadt unternimmt er als Orgelsolist regelmäßig Konzertreisen im In- und Ausland.
Zusammen mit der Sopranistin Barbara Meszaros und dem Fagottisten Gabor Meszaros gründete er das TRIO INSOLITO.
Als Komponist schreibt er für verschiedenste Besetzungen von Kammermusik und Liedern bis hin zu Oratorium und Oper.


Ludwig van Beethoven & Felix Mendelssohn Bartholdy

Organ Works

Wolfgang Kleber, Orgel

GEN 89530DetailsKatalog